Console

Festplatte überprüfen mit smartctl aus den smartmontools

Draußen waren es heute 31°C. Im Rechenzentrum war es offenbar ähnlich warm, denn gegen 15:30 Uhr hat sich ein Datenbankserver in den Feierabend verabschiedet. Der Reboot hat dann gut 30min gedauert (aufgrund der Filesystem-Checks). Das blöde ist allerdings, dass das Raid-1 nen Knacks wegbekommen hat und sich nun neu synchronisiert. Beim Support hat man mir empfohlen, die Festplatten mit smartctl einmal zu überprüfen. Das Ganze funktioniert folgendermaßen: Continue reading