eAccelerator

eAccerlerator mit mehr als 32MB SharedMemory betreiben

Wenn der Apache den Start verweigert, man das eAccelerator-Modul für PHP benutzt und mit mehr als 32MB Speicher betreiben möchte, kann es sein, dass der Kernel eben nicht mehr als die 32MB Shared Memory zulässt.

Diesen Umstand kann man im laufenden System folgendermaßen ändern:

echo "67108864" > /proc/sys/kernel/shmmax

Damit die Einstellungen bei ggfs. notwendigen Serverneustart nachwievor vorhanden sind, lohnt es sich, die Einstellungen fest im System speichern. Das geht dann so:

# Konfiguration speichern
echo "kernel.shmmax=67108864" >> /etc/sysctl.conf
# ggfs. die Konfiguration neu einlesen:
sysctl -p